Danke unseren Eiermalerinnen

Eingereicht von Ulrike Baumbusch am 26. Mär 2018 - 17:09

Wie in jedem Jahr hatte sich wieder eine Gruppe von Frauen zusammengefunden, die im Bonifatiushaus Eier bemalten und Palmsträußchen banden.


Die Palmsträußchen wurden an Palmsonntag verkauft und gesegnet. Und wie in jedem Jahr fanden die Gottesdienstbesucher großen Gefallen daran. Auch im nächsten Jahr wird es wieder Palmsträußchen geben, dann werden die Frauen noch eifriger malen, dass es wieder für alle reicht. Die Freude an den Palmsträußchen ist verbunden mit einem guten Zweck. Ein Teil des Erlöses aus dem Verkauf, 250 €, bekommt Schwester Mary (Schwester von Pater Josef) für ihre Arbeit mit indischen Straßenkindern und 250 € gehen an das Kinderheim Savina Sneha Bhavan  in Kottayam/Kerala/Südindien. Die indischen Schwestern und Kinder nehmen die Spende voll Dankbarkeit an und versprechen, unsere Kirchengemeinde in ihr Gebet mit einzuschließen.


Links