Sonniger Seniorenausflug

Eingereicht von Ulrike Baumbusch am 03. Okt 2018 - 19:33

Die Sonne lachte, als wir uns am 26. September auf den Weg nach Bad Mergentheim machten. Die Busfahrt führte durch das Bauland in die Kurstadt Bad Mergentheim im lieblichen Taubertal.


Das Deutschordensschloss, die Fachwerkhäuser der Altstadt und Kur– und Schlosspark machen das Städtchen sehenswert. Nach einer Einkehr im Schlosscafé spazierten wir durch die Parkanlagen. Die Sonne, Springbrunnen, gemütliche Bänke, beeindruckende Bäume und Alleen, das Gradierwerk mit Salzwasser, die Musik im Klanggarten und die letzten Rosen dieses Sommers im Rosengarten verbreiteten eine ganz besondere frühherbstliche Atmosphäre. Ein Bummel durch die Altstadt schloss sich an mit Einkaufsmöglichkeiten oder mit Eis-Essen in einem der Straßencafés. In der neu renovierten Marienkirche mit uralten Fresken im Seitengang feierten wir eine Andacht. Auf der Rückreise kehrten wir im Land-Gasthof „Linde“ in Fahrenbach-Trienz ein. Der Koch gab sich alle Mühe und wir wurden sehr gut verköstigt. Als wir am Abend wieder in Hirschhorn landeten, konnten wir auf einen harmonischen Tag zurückschauen, mit fröhlichen Menschen, viel Unterhaltung schönen Eindrücken und mit Witzen und Liedern.






Links