Stürmische Zeiten - Vertrauen auf hoher See

Eingereicht von Ulrike Baumbusch am 06. Feb 2019 - 10:57

Jeder hat sicherlich schon einmal folgende Situation erlebt: Wenn alles um einen herum in Gefahr gerät oder im Chaos versinkt und man nicht mehr weiß, wo einem der Kopf steht, gibt es Menschen, die einen kühlen Kopf bewahren und voller Vertrauen auf einen guten Ausgang sind.


Genau darum wird es am Sonntag, den 10. Februar 2019, beim Familiengottesdienst „Abenteuerland“ in der katholischen Kirche in Neckarsteinach gehen. Wie gut ist es, in brenzligen Situationen jemanden an seiner Seite zu wissen. Wie immer werden Mütze und Zoomi mit ihrem magischen Fernrohr wieder dabei sein und die Gottesdienstbesucher in längst vergangene Zeiten mitnehmen. Nach dem Motto „Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser“ wird es um Wegbegleiter Jesu gehen, die genau diese Stärke von ihm kennenlernen durften: seinen unerschütterlichen Glauben an Gott in einer Situation, die nicht mehr kontrollierbar war. Los geht´s wie immer um 10 Uhr mit einer Spielstraße vor der Kirche. Um 10.30 Uhr beginnt dann der Gottesdienst. Eingeladen sind alle - ob groß oder klein, kirchennah oder -fern -, die mehr über Jesu und seine Zeit erfahren möchten.


Links