Frauentreff

Unser Tun ist fest in den kirchlichen Jahreskreis eingebunden.

Alljährlich wiederkehrende Aktivitäten sind:


  • ein Gruppenauftritt bei der Gemeindefastnacht am Schmutzigen Donnerstag im Bonifatiushaus
  • die Mitwirkung bei einem Familiengottesdienst einmal im Jahr.
  • die Durchführung des Weltgebetstages zusammen mit den Frauen der evangelischen Kirchengemeinde.
  • das Legen eines Blumenteppichs an Fronleichnam (alle 2 Jahre in Hirschhorn), meist nach dem Symbol der Kommunionvorbereitung, vor dem Kreuz an der Pfarrkirche und die Bewirtung nach der Prozession im Bonifatiushaus
  • die Mitwirkung beim Pfarrfest (alle 2 Jahre)
  • der Aufbau des Erntedankaltares in der Pfarrkirche und die Gestaltung einer Gebetsstunde am Großen Gebet
  • das Binden von Kränzen je nach Jahreszeit

Weitere Aktivitäten: Ausflüge, Theater - und Kinobesuche.

 

Immer wieder verwöhnen wir uns gegenseitig mit Kürbissuppe, Zwiebelkuchen, Apfelstrudel, Zwetschgenknödel und weiteren kulinarischen Köstlichkeiten.

 

Die gemeinsamen Erlebnisse in unserem Frauentreff und die Pflege von Bräuchen bedeuten für jede von uns eine Bereicherung des Lebens.

 

Termine:

2. und 4. Dienstag im Monat, Bonifatiushaus, Langenthaler Str. 3

 

Ansprechpartnerin:

Hannelore Kittel, Tel. 0 62 72/12 13