Katholische Kirchenmusik

Unter der Leitung von Kerstin Obert präsentiert sich die KKM Hirschhorn als Orchester, welches das kirchliche wie auch das weltliche Repertoire modern orientiert darbietet. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die traditionellen Verpflichtungen wie Prozessionen oder auch Osterchoräle keine Berücksichtigung mehr finden. Ganz im Gegenteil: der KKM sind diese Aufführungen ebenso wichtig wie ein Frühschoppenkonzert oder ein Hochamt.

Viele Auftritte und Engagements sind jährlich wiederkehrend, allen voran die katholischen Hochfeste wie Ostern, Pfingsten und Weihnachten sowie die Konfirmation bei unseren evangelischen Mitchristen; aber auch weltliche Auftritte wie z. B. das Kürbisfest oder der Frühschoppen beim katholischen Pfarrfest oder dem evangelischen Kirchenfest.

Unsere Eigenveranstaltung "Konzert unter dem Maibaum", alljährlich am Vortag zum 1. Mai auf dem Hirschhorner Marktplatz, eröffnet die Freibiersaison und unser Rock-Event "Rock im Klosterhof", immer am dritten Freitag im Juni, ist ein Highlight im Jahreskalender.

Besondere Auftritte für uns sind auch immer wieder Konzerte im Bürgerhaussaal oder Kirchenkonzerte in einer der drei katholischen Kirchen Hirschhorns. Bei diesen Konzerten präsentieren wir uns unseren vielen fördernden Mitgliedern, aber auch allen anderen Konzertbesuchern, stellen unser musikalisches Können unter Beweis und zeigen, dass die uns gewährte finanzielle Unterstützung gut angelegt ist.

Ein ungemein wichtiger Bestandteil und unerlässlich in der KKM-Vereinsarbeit ist eine gute Jugendarbeit! Hier arbeitet der Vorstand verstärkt daran, Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene, an Instrumente heranzuführen und sie diese erlernen zu lassen.

Instrumentenvorstellungen beim Nachtreffen der Kommunionkinder und auch in den dritten und vierten Schulklassen der Neckartalschule werden alljährlich praktiziert.

Beim Elternvorspiel im Herbst zeigen die Schülerinnen und Schüler ihr Können mit dem Vortrag eines Musikstückes und demonstrieren, wie weit sie beim Erlernen ihres Instrumentes sind.

Unser Jugendorchester unter der Leitung von Olaf Kramarczyk ist dann die Vorstufe zum Gesamtorchester. Hier werden die Schülerinnen und Schüler an das Zusammenspielen in der Gruppe herangeführt und bestreiten mehrmals im Jahr kleinere Auftritte.

Doch die Proben und Auftritte sind nur ein Bestandteil des Zusammenseins im Verein!

Ein- oder mehrtägige Ausflüge, Grillfeste, Wanderungen und dergleichen gehören ebenfalls zu unserem abwechslungsreichen Vereinsleben. Es fördert die Gemeinschaft und das Zusammengehörigkeitsgefühl und die Kameradschaft innerhalb der KKM Hirschhorn.

Und noch etwas! Verstärkung brauchen wir immer! Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann setzen Sie sich doch einfach mit unserem 1. Vorsitzenden oder einem Musiker der KKM in Verbindung. Wir freuen uns auf jede neue Musikerin und jeden neuen Musiker!

Treffpunkt:

Freitags, 20.00 Uhr im Pfarrhaus

Ansprechpartner:

Uwe Weber

Tel.: 0 62 72 / 24 81
Mail: Vorstand der KKM