Newsbeiträge

Misereor Fastenaktion 2019

Eingereicht am 01. Apr 2019 - 13:08

"Mach was draus: Sei Zukunft!" - Junge Menschen aus El Salvador im Fokus


In diesem Jahr lenkt das Hilfswerk Misereor den Blick vor allem auf junge Menschen in den weniger entwickelten Ländern. In den Fokus stellen will das katholische Entwicklungshilfswerk in Aachen dabei beispielhaft benachteiligte junge Menschen in El Salvador, einem der ärmsten und gewalttätigsten Länder Lateinamerikas. In dem kleinen zentralamerikanischen Land stellen Jugendliche zwar die Mehrheit der gut 7,3 Millionen Menschen zählenden Bevölkerung. Die nachwachsenden Generationen sind aber zugleich am meisten von Gewalt, Marginalisierung und Perspektivlosigkeit betroffen. Mit den nationalen Partnerorganisationen FUNDASAL und Caritas will Misereor Jugendliche in El Salvador mit kleinen Hilfen dazu motivieren, Zukunftspläne zu entwickeln und ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen.


So leistet das deutsche Hilfswerk mit den Partnern vor Ort Unterstützung bei der Suche nach einem Ausbildungs- und Arbeitsplatz, es stellt finanzielle Hilfe bei der Gründung von Kleinstunternehmen bereit oder unterstützt den gemeinschaftlichen Bau von erdbebensicheren Häusern. Durch derartige Maßnahmen, so heißt es in der Misereor-Zentrale in Aachen, werden die jungen Menschen mit ihrem Einsatz zu Hoffnungsträgern für eine bessere Zukunft - letztlich der ganzen Gesellschaft El Salvadors.


Unterstützen Sie die Arbeit von Misereor bei den Kollekten am 6./7. April 2019. Danke!